Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Herzlich willkommen am Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Flash was not detected

 

Herausforderungen von heute - Forschung und Lehre für morgen

Das 21. Jahrhundert steht vor großen Herausforderungen: Die Sicherung der Welternährung, die Verknappung fossiler Energieträger und der Klimawandel sind Themen unserer Zeit. Zur Bewältigung dieser Aufgaben ist Spitzenforschung nötig – sowohl in den Grundlagen als auch in der Anwendung. Dabei kommt den Lebenswissenschaften eine wichtige Rolle zu, denn sie umfassen das gesamte Themenspektrum, von der Nahrungsmittelproduktion über die Bereitstellung biogener Rohstoffe bis hin zur Bewahrung einer lebenswerten Umwelt.

Neues aus dem WZW

26.03.2015
Wissen für die Zukunft sichern: BR-Beitrag zum Thema Wissensmanagement mit "mediaTUM"

Wo Forschung betrieben wird, sammelt sich wertvolles Wissen. Aber was passiert damit, wenn zum Beispiel ein Lehrstuhl neu besetzt wird? Prof. Herrmann Auernhammer vom früheren Lehrstuhl für Landtechnik (heute: Agrarsystemtechnik)...[mehr]


26.03.2015
Neue Konzepte für die Artenvielfalt in Städten: Animal-Aided Design - Bauen für Mensch und Tier

Viele europäische Städte wachsen. Um neuen Wohnraum zu gewinnen, werden zunehmend Grünflächen oder Brachen bebaut, der Freiraum für Tiere schwindet. Um angestammte Tierarten zu schützen oder neue anzusiedeln, haben...[mehr]


Quicklinks

Suche


 

 

     Ist diese Seite veraltet
     oder sind die
     Informationen falsch?