27.06.2008 11:20 Alter: 10 yrs

8. Hochschultag des WZW: Ehrungen der Studienfakultät Agrar- und Gartenbauwissenschaften

Ehrungen der Absolventen


Die fünf besten Absolventen der Studienfakultät erhalten je einen Buchpreis und eine DLG-Mitgliedschaft für ein Jahr. Hier werden folgende Diplom-Agrarwissenschaftler geehrt:
Josef Johann Groß (Gesamtnote: 1,0)
Martin Zirnbauer-Heymann (Gesamtnote: 1,0)
Christian Landzettel (Gesamtnote: 1,1)
Iris Heike Köhler (Gesamtnote: 1,2)
Markus Georg Konrad Heckmann (Gesamtnote: 1,2)

Die beste Diplomabsolventin der Gartenbauwissenschaften, Clara Steinhauser (Gesamtnote: 1,3), erhält einen Preis des BHGL (Bundesverband der Studierenden und Absolventen des Hochschulstudiums der Fachrichtungen Gartenbau und Landschaftsarchitektur).

Auszeichnungen für fakultätsexterne Personen

Für ihr vorbildhaftes Engagement bei der Ausbildung von Weihenstephaner Praktikanten im Gartenbau und in der Landwirtschaft werden geehrt:
Dieter Schönegge, Gärtnermeister aus Freising
Josef Schweiger, Landwirtschaftsmeister aus Straßkirchen

Für ihr großes Engagement und die langjährige Zusammenarbeit in Forschung und Lehre werden außerdem geehrt:
Frau Ursula Fritzmeier aus Großhelfendorf
Herr Thomas Muhr aus Adelschlag (Firma geo-konzept)

Ehrungen für Mitglieder der Studienfakultät

Für ihr außerordentliches Engagement für die Studienfakultät werden geehrt:
Helmut Frank, Student und aktives Mitglied der Fachschaft Agrar
Dr. Markus Gandorfer, Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaus
Dr. Sabine von Tucher, Lehrstuhl für Pflanzenernährung