< Bio-Label im Tausch gegen weniger Chemie auf dem Reisfeld: Was sind Anreize für Taiwans Landwirte, umweltfreundlicher zu produzieren?
06.06.2017 13:41 Alter: 21 days

Die Renaturierung der Isar – ein Erfolg? Prof. Kollmann berichtet im BR darüber

Wasser - ein großer Bestandteil unserer Biosphäre: Es bietet nicht nur Tieren und Pflanzen Lebensraum, sondern auch uns Menschen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Durch menschlichen Einfluss wurde der Lebensraum Wasser stark beeinträchtigt. Eine Erholung der biologischen Vielfalt geschieht in Flüssen und Gewässern nur schleppend, kann aber durch eine gezielte Renaturierung beschleunigt werden.


Die Isar, ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Stadt München (Bild: fotolia / Andy Ilmberger)

Die Isar, ein nicht wegzudenkender Bestandteil der Stadt München (Bild: fotolia / Andy Ilmberger)

Was genau wird unter Renaturierung verstanden und welche Ziele werden damit verfolgt? Solche und weitere Fragen werden von Prof. Johannes Kollmann, TUM-Lehrstuhl für Renaturierungsökologie, im Rahmen der Münchner Wissenschaftstage 2016 am Beispiel der Isar beantwortet.

Den Beitrag in der Mediathek ansehen (29:29 min)

Die Verfügbarkeit der Inhalte ist in Mediatheken unter Umständen zeitlich begrenzt.

 

Mehr Informationen: