18.09.2014 09:20 Alter: 3 yrs

Campusplan Weihenstephan ab sofort erhältlich

Wo finde ich die Unibibliothek oder das Campus Office? Wie verteilen sich TUM-Lehrstühle und WZW-Professuren über den Campus Weihenstephan? Wer ist sonst noch am „Grünen Campus“ beheimatet? Und wohin kann ich gehen, wenn plötzlich der Hunger kommt? Diese Fragen beantwortet auf einen Blick der neue Campusplan Weihenstephan – ab sofort kostenlos erhältlich!

Übersichtlich und im TUM-Design - der "neue" Campusplan (Bild: ediundsepp für TUM)

Schon seit einigen Jahren existierte ein Campusplan, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Studierenden sowie Besucherinnen und Besuchern die Orientierung am weitläufigen TUM-Standort Weihenstephan zu erleichtern. Jetzt war es Zeit für ein umfassendes Facelifting. Der runderneuerte Plan beinhaltet wie gewohnt alle Einrichtungen auf dem Campus, kommt aber im neuen Kleid daher: grafisch klarer, inhaltlich umfassender und bedienfreundlicher als bisher.

Die TUM-Studienanfänger bekommen ihr druckfrisches Exemplar bei der Erstsemesterbegrüßung des WZW am 1. Oktober. Mitarbeiter und Studierende der TUM können sich ab sofort direkt in der Poststelle am Weihenstephaner Berg einen Plan abholen:

TUM-Verwaltungsstelle Weihenstephan
Poststelle
Alte Akademie 1, 85354 Freising
Ausgabe der Campuspläne: Mo-Do 8.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.30 Uhr

Wer den Campusplan gleich „im Vorbeigehen“ einstecken möchte: Er liegt u.a. auch am Ausgabeschalter der TUM-Bibliothek sowie im Infopoint des Studentenwerks (Mensafoyer) zur Mitnahme aus. Außerdem kann man den Campusplan Weihenstephan auch downloaden.

Eine Bitte noch in eigener Sache:
Restbestände der „alten“ Campuspläne (Stand: September 2012 oder älter) gehören in den Papierkorb! Alle, die sich am Campus orientieren möchten, sollten ab jetzt die neueste Version des Plans erhalten.