Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Kinderbetreuung

TUM.Family bietet flexible Kinderbetreuung ganz nach Maß!

TUM.Family bietet Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder stundenweise von geschulten BabysitterInnen betreuen zu lassen.

Die BabysitterInnen wurden in Kooperation mit dem Tageselternzentrum Freising und dem Zentrum der Familie Freising geschult. Inhalte dieser Babysitter-Schulung waren zum einen ein Erste-Hilfe-Kurs, durchgeführt vom Malteser Hilfsdienst e.V., und zum anderen eine Schulung mit den Schwerpunkten praktische Grundlagen der Kinder- und Säuglingspflege, Beschäftigung mit Säuglingen, Kleinkindern und Kindern und Einführung und Umgang in einem fremden Haushalt, durchgeführt von einer examinierten Krankenschwester. Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung erhielten alle TeilnehmerInnen ein Babysitter-Zertifikat.
Zur Entlohnung ist anzumerken: Seit dem 01.01.2015 gilt in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 EUR (brutto) pro Stunde. Auch MinijobberInnen, die in Privathaushalten beschäftigt sind, haben grundsätzlich Anspruch auf den Mindestlohn. Wichtige Informationen sind zusammengestellt auf dem Flyer "Babysitter auswählen, einweisen, versichern".

Bei Interesse an unserem Babysitter-Service nehmen Sie bitte Kontakt auf mit

Monika Laschinger von TUM.Family - Familienservice Weihenstephan.