Tag der offenen Tür - 150 Jahre TUM

Im Rahmen des Tags der offenen Tür im Jubiläumsjahr 2018 stellen sich alle Standorte der Technische Universität München (TUM) Interessierten vor.

Die Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt geht dabei auf einige große Herausforderungen des 21. Jahrhunderts ein: Die Sicherung der Welternährung, die Verknappung fossiler Energieträger und der Klimawandel sind Themen unserer Zeit. Zur Bewältigung dieser Aufgaben ist Spitzenforschung nötig – sowohl in den Grundlagen als auch in der Anwendung. Eine wichtige Rolle kommt dabei den Lebenswissenschaften zu, denn sie umfassen das gesamte Themenspektrum, von der Nahrungsmittelproduktion über die Bereitstellung biogener Rohstoffe bis hin zur Bewahrung einer lebenswerten Umwelt.

Am Campus Weihenstephan nimmt man sich dieser Themen intensiv an. Mit rund 90 unterschiedlichen Angeboten geben wir Ihnen Einblicke in die verschiedenen Facetten von Forschung und Lehre. Dabei können Sie mit der ganzen Familie in folgende Bereiche hineinschnuppern:

  • Agrar-und Gartenbauwissenschaften
  • Biowissenschaften
  • Brauwesen & Lebensmitteltechnologie
  • Ernährungswissenschaft
  • Lebensmittelchemie
  • Forstwissenschaften
  • Landschaftsarchitektur & Landschaftsplanung

Der Tag der offenen Tür bietet Ihnen zahlreiche Experimente, Führungen durch Laboratorien, Werkstätten und technische Anlagen, lebendige Wissenschaft in Vorträgen und viele Mitmachmöglichkeiten. Einige Highlights des Campus Weihenstephan haben wir bereits für Sie zusammengestellt:

  • Spüren Sie den FC Bayern-Rasen unter Ihren Füßen
  • Hören Sie Pflanzen singen
  • Besuchen Sie Pflanzenkammern 4.0
  • Verfolgen Sie den Weg von Speiseeis in Ihrem Körper

Darüber hinaus wartet ein vielfältiges kulinarisches Angebot und ein kulturelles Begleitprogramm auf Sie.

Eine ausführliche Programmübersicht und weitere Informationen folgen demnächst!