Neues aus dem WZW

23.09.2008

Gesündere Früchte durch Hefeextrakte: Wie TUM-Forscher mit Naturstoffen den Obstbau verbessern

Es klingt wie der Traum aller Gärtner: Ein zu 100 Prozent biologisches Pflanzenschutzmittel, das Äpfel und Birnen ohne Chemie vor Krankheiten schützt – und gleichzeitig auch noch den ernährungsphysiologischen Wert des Obstes...[mehr]


23.09.2008

Auftakt in Budapest- europaweite Forschungsnetzwerke: TU-Präsident Herrmann in hochrangigem EU-Gremium

EU-Kommissionspräsident Barroso präsentiert in Budapest den Verwaltungsrat des „European Institute of Innovation and Technology“ (EIT)[mehr]


18.09.2008

Mit Keramikfiltern gegen Keime: TUM-Wissenschaftler erforschen, wie Milch schonend haltbar bleibt

Milchfans kennen das Dilemma: Frischmilch schmeckt köstlich, ist dafür aber wegen der enthaltenen Keime schnell verderblich. H-Milch ist dagegen lange haltbar, doch sie hat den ursprünglichen Milchgeschmack verloren. Die Lösung...[mehr]


18.09.2008

Preis für gute Lehre an Bayerns Universitäten: Hochschullehrer an der TU München sind spitze

Wissenschaftsminister Dr. Thomas Goppel hat heute in München zwei Forschern der TU München (TUM) den Preis für gute Lehre an Bayerns Universitäten verliehen. Er zeichnete zum einen Prof. Jörg Pfadenhauer, Ordinarius für...[mehr]


15.09.2008

Forschung aus Feld, Wald und Labor: TU München auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest 2008

Landwirte, Verbraucher und Familien freuen dieses Jahr nicht nur wegen der Wiesn auf den 20.09.: Zeitgleich zum Münchner Oktoberfest startet auf der Theresienwiese auch das 124. Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest. Die...[mehr]


03.09.2008

Nachwachsende Rohstoffe: EU-Forschungsgelder für das Wissenschaftszentrum Straubing der TUM

Der Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie der TU München freut sich über eine Finanzspritze der EU: Das vom Lehrstuhl mit initiierte „Wissenschaftszentrum Straubing am Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe“ wird...[mehr]


Alle TUM-News

News-Archiv WZW

News-Suche WZW