Neues aus dem WZW

09.08.2018

Supervisory Award 2018: die Weihenstephaner Top 3

Erstmals wurde dieses Jahr an der TUM der Supervisory Award vergeben. Dieser Preis, der eine besonders gute Betreuung von Doktorandinnen und Doktoranden prämiert, wird vom TUM Graduate Council, dem Konvent der Promovierenden an...[mehr]


07.08.2018

Alzheimer und Diabetes: Hoffnung auf Hemmstoffe gegen Amyloidplaques

Bislang gibt es noch keine wirksamen Therapeutika, die der Bildung von Amyloidplaques bei Alzheimer und Diabetes Typ 2 entgegenwirken. Nun sind Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) ein kleines Stückchen näher...[mehr]


03.08.2018

ERC Starting Grants für Projekte aus Biochemie und Neurowissenschaften: Europäischer Erfolg für „MaxPlanck@TUM“

Drei Forscherinnen und Forscher aus dem "MaxPlanck@TUM"-Programm – darunter Prof. Julijana Gjorgjieva, Professorin für Computational Neuroscience am WZW – werden künftig vom Europäischen Forschungsrat (ERC) gefördert. Wie schon...[mehr]


02.08.2018

Fast 400.000 Euro für effiziente Wasseraufbereitung

Ein bayerisches Forschungs- und Entwicklungskonsortium unter Führung der Technischen Universität München (TUM) erhält 398.900 Euro von der Bayerischen Forschungsstiftung für ein Projekt zur effizienten Steuerung von...[mehr]


02.08.2018

TUM und Nationalpark Berchtesgaden erforschen das Alpen-Ökosystem: Eine Brücke zwischen Forschung und Naturschutz

Die Technische Universität München (TUM), der Nationalpark Berchtesgaden und die Biosphärenregion Berchtesgadener Land erforschen künftig gemeinsam das Ökosystem des Alpenraums. An der TUM wird dafür eine neue Professur...[mehr]


01.08.2018

Digital, international, interdisziplinär: Agrarwissenschaften der TU München im Aufschwung

Die Technische Universität München (TUM) setzt neue Akzente in den Agrarwissenschaften: Unter dem Leitmotiv Digitalisierung wird das "World Agricultural Systems Center – Hans Eisenmann-Forum" die Chancen der digitalen...[mehr]


Alle TUM-News

News-Archiv WZW

News-Suche WZW