Neues aus dem WZW

27.11.2009

Preis für gute Lehre 2009: Studenten der Biowissenschaften zeichnen TUM-Biostatistiker aus

An Universitäten wird das Wissen gehortet, durch aktive Forschung vermehrt und schließlich an die Studenten weitergegeben. Dieser letzte Punkt fällt manchen erstklassigen Forschern aber schwerer als anderen. Als Ansporn, die...[mehr]


19.11.2009

König Ludwig II. und der Klimaschutz - Neue Wetterstationen decken Folgen des Klimawandels für sensible Alpenflora und Königsschlösser auf

Als Zeichen des Klimawandels häufen sich in der heutigen Zeit Folgeerscheinungen wie Flutkatastrophen, Hitzewellen, Tornados oder Hurrikans. Die Frage nach den Auswirkungen der klimatischen Veränderungen auf schützenswerte...[mehr]


17.11.2009

TUM-Kindervilla erhält Nachwuchs: Friedrich Schiedel-Stiftung stiftet zweiten Bauabschnitt an – Neubau ab Frühjahr 2010

Bereits ein Jahr nach der Einweihung der „Dr. Gudula Wernekke-Rastetter Kindervilla“ - der Campus-Krippe der TU München in Trägerschaft des Studentenwerks auf dem Weihenstephaner Nährberg - ist der Weg für den zweiten...[mehr]


13.11.2009

Thurn und Taxis Förderpreis für die Forstwissenschaft 2009: TUM-Forscher wird für Forschung im Schutzwald ausgezeichnet

Prof. Peter Gritzmann, Vizepräsident der Technischen Universität München (TUM), hat am 12. November 2009 in Freising den Thurn & Taxis Förderpreis für die Forstwissenschaft an Dr. Sebastian Höllerl verliehen. Der junge Forstrat,...[mehr]


12.11.2009

TUM weiter stark in DFG-Kommission zur Lebensmittelsicherheit vertreten

Professor Dr. Thomas Hofmann vom Lehrstuhl für Lebensmittelchemie und Molekulare Sensorik der TU München ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erneut zum Mitglied der „Senatskommission zur gesundheitlichen Bewertung...[mehr]


26.10.2009

Physiologie im Feldversuch: Was passiert, wenn Wildschwein und Damhirsch gentechnisch veränderten Mais naschen?

Hirschgulasch, Wildschweinbraten, Rehragout – im Herbst hat Wildfleisch in allen Variationen bei den Feinschmeckern Saison. Seit allerdings weltweit immer mehr gentechnisch veränderter Mais angebaut wird, ist kritischen...[mehr]


Alle TUM-News

News-Archiv WZW

News-Suche WZW