HAMBURG SUCHT!
Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Amt „Naturschutz, Grünplanung und Bodenschutz“
Referent bzw. Referentin (m/w/d) "Grüne Bauten"
Clock Clock
Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)
Euro Euro
EGr. 13 TV-L / BesGr. A13 HmbBesG
 

Wir über uns

Das Amt „Naturschutz, Grünplanung und Bodenschutz“ umfasst die Abteilungen Naturschutz, Landschaftsplanung und Stadtgrün, Bodenschutz und Altlasten sowie das Naturschutz-Großprojekt „Natürlich Hamburg!“ und die Stabstelle Grünkoordination.

Im Referat ‚Gesamtstädtische Freiraumstrategien‘ in der Abteilung Landschaftsplanung und Stadtgrün werden freiraumplanerische Antworten auf aktuelle gesellschaftliche, ökologische, klimatische und gestalterische Herausforderungen der wachsenden Stadt entwickelt und anhand von Förderprojekten pilothaft erprobt.
Ihr Aufgabengebiet, die Entwicklung, Steuerung und Umsetzung der Strategie Grüne Fassaden, ist in dem Arbeitsschwerpunkt Entwicklung von Anpassungsstrategien an den Klimawandel angesiedelt. Der zweite Arbeitsschwerpunkt des Referates beinhaltet die Erarbeitung gesamtstädtischer Projekte, Konzepte und Strategien, die dazu beitragen, das Grüne Netz Hamburg zu sichern, weiter zu entwickeln und baulich umzusetzen.

Das Referat, in dem Sie arbeiten werden, hat aktuell sieben Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter, die planerische und wissenschaftliche Erfahrungen innerhalb und außerhalb der Verwaltung mitbringen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

Erforderlich

Vorteilhaft

Unser Angebot

Ihre Bewerbung

Auf die Stellenausschreibung können Sie sich bis zum 07.10.2020 bewerben.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

Sofern Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen, erhalten Sie Ihre Unterlagen selbstverständlich unaufgefordert zurück.

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an die Referatsleitung Gesamtstädtische Freiraumstrategien Frau Dr. Cornelia Peters (Tel. 040/428 40-2649 oder per E-Mail an cornelia.peters@bukea.hamburg.de).

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns (unter Angabe der Kennziffer B 1294) bitte

Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren

Teilen