23.07.2020 11:48 Alter: 14 days

Studieren an der TUM School of Life Sciences – Bewerbungszeitraum für Bachelorstudiengänge verlängert

Am Campus Freising geht es um grüne Themen - zum Beispiel Nachhaltigkeit, Natur und Umwelt in Kombination mit innovativen Technologien. Wer ab dem kommenden Wintersemester Teil des Campus sein will, und einen der insgesamt neun Bachelor-Studiengänge belegen möchte, hat noch die Möglichkeit dazu. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Bewerbungsfristen verlängert.

Die Bewerbungsfristen wurden verlängert - jetzt noch schnell bewerben!

Studierende sitzen nicht nur im Hörsaal sondern lernen auch im Freiland bei sogenannten Feldversuchen (Bild: TUM pro Lehre).

Wer sich für einen der Bachelorstudiengänge mit Eignungsverfahren (Agrarwissenschaften und Gartenbauwissenschaften B.Sc./ Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung B.Sc./
Molekulare Biotechnologie B.Sc./ Life Sciences Biologie B.Sc.) interessiert muss sich beeilen – der Bewerbungszeitraum geht noch bis 31. Juli 2020.

Für den Numerus Clausus-StudiengangLife Sciences Ernährungswisssenschaft“ können sich Studieninteressierte noch bis 20. August 2020 bewerben. NC-Studiengänge haben eine festgelegte Anzahl an Studienplätzen, die hauptsächlich aufgrund der Abiturnote sowie Wartezeit vergeben werden. Die Bewerbung und Zulassung für Studiengänge mit Numerus Clausus wird durch die Stiftung für Hochschulzulassung koordiniert. Das bedeutet, dass sich Bewerberinnen und Bewerber zunächst über die Seite "Hochschulstart" registrieren müssen.

Für alle zulassungsfreien Bachelorstudiengänge endet die Bewerbungsfrist regulär am 15. September 2020. Hier gibt es keine Änderungen und Studieninteressierte haben noch etwas Zeit für die Vorbereitung ihrer Bewerbung. Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine Zusage für den gewünschten Studienplatz, wenn die Bewerbungsunterlagen form- und fristgerecht an die TUM übermittelt werden.

Für alle Studiengänge erfolgt die Bewerbung online über das TUMonline Bewerberportal. Dort kann man einfach ein Bewerberkonto anlegen und wird dann Schritt für Schritt durch die Onlinebewerbung geführt. Die erforderlichen Dokumente für die Zulassung werden im PDF-Format hochgeladen. Nach Abschluss der Bewerbung kann der Status jederzeit online überprüft werden.

Das Wintersemester 20/21 wird zum Teil digital und zum Teil mit Präsenzveranstaltungen gestaltet werden. Für unsere Erstsemester sind spezielle Welcome-Veranstaltungen geplant.

Ein Artikel überExzellente Uni mit Wohlfühlfaktor – jetzt an der TUM bewerben ist im Freisinger Tagblatt/ Münchner Merkur erschienen.

Jetzt neues Studiengangsvideo anschauen

Biologie-begeisterte und an ökologischen Themen interessierte Abiturient/innen bekommen zum Beispiel im Studiengangs-Film Life Sciences Biologie einen ersten Einblick in das Labor und das Studium im Freiland: von der pflanzengenetischen Zellbiologie und Versuchen in der Klimakammer, über Kleinlebewesen in Gewässern, die Erforschung von Insekten und Biodiversität bis hin zu High-tech Messungen in den Laboren für Bioanalytik und Massenspektrometrie.



Redaktion:
Susanne Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit WZW
E-Mail: susanne.neumann[at]wzw.tum.de
Tel.: 08161.71.3207