24.06.2022 12:05 Alter: 55 days

Sommerfest der Förster - Preis der guten Lehre geht heuer an Prof. Michael Suda

Kategorie: Auszeichnung

Nach zwei Jahren Corona-Pause fand am Mitte Juni wieder das Sommerfest der Förster statt. Unterstützt von freiwilligen Helferinnen und Helfern richtete die Fachschaft Forstwissenschaft und Ressourcenmanagement der Technischen Universität München (TUM) das Fest im Dreieck zwischen den Forstgebäuden der TUM, der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) und der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) aus.

Michael Suda (Mitte) wurde mit dem Preis der guten Lehre 2022 für den Bereich Forst ausgezeichnet. (Foto: C. Josten / Zentrum Wald-Forst-Holz)

Zahlreiche Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fanden sich bei Grillgut und kalten Getränken zum gemütlichen Beisammensitzen ein. Zu Beginn der Veranstaltung wurden die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Master-Studiengänge verabschiedet. Prof. Klaus Richter und Prof. Thomas Knoke überreichten dazu jeweils die Eichenlaub-Anstecker.

Ein weiterer Programmpunkt war die Verleihung des Preises der guten Lehre für den Bereich Forst an Prof. Michael Suda. Zwei Zitate aus der Abstimmung unter den Studierenden drücken die besondere Wertschätzung aus: „Vor allem seine interaktive Lehre begeistert; der Wechsel aus Gruppenarbeiten, Videos, teilweise auch Rollenspiele, Arbeitsaufträgen und normalen Vorlesungen im Hörsaal holt wirklich jeden ab.“ „Zusammen mit einer Portion Humor vermittelt er einen sozialwissenschaftlichen Blick auf die Forstwissenschaft als Naturwissenschaft und regt die Studierenden zum Nachdenken an.“

Links:

 

 

Redaktion:
Dr. Katharina Baumeister
Technsiche Universität München
Corporate Communications Center
E-Mail: katharina.baumeister[at]tum.de
Tel.: 08161.71.5403

Wissenschaftlicher Kontakt:
Christoph Josten
Öffentlichkeitsarbeit
Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan,
E-Mail: christoph.josten[at]lwf.bayern.de
Tel.: 08161.4591.922