Lebenswissenschaften auf dem Weihenstephaner Campus

Die Technische Universität München bündelt ihre Kompetenzen aus dem Bereich Lebenswissenschaften in der TUM School of Life Sciences auf dem modernen Campus Weihenstephan in Freising. Vom Molekül über die Pflanze und das Tier bis zum Ökosystem und zur Landschaft wird hier unter dem Motto „One Health“ molekularbiologisch (Molecular Life Sciences), systemisch (Life Science Systems) und ingenieurwissenschaftlich (Life Science Engineering) geforscht und gelehrt. 

Bachelor- und Master-Studiengang finden

Aktuelles

12.10.2021 Welt retten – Stadt beackern? Weihenstephaner Forum zum Thema „Urbane Landwirtschaft“

14. Weihenstephaner Forum

Wie kann die Lebensmittelproduktion in der Stadt zu einer nachhaltigen Zukunft beitragen? Ist die urbane Landwirtschaft ein Trendphänomen oder ist sie als transformatives Element für die Entwicklung resilienter Stadt- und...[mehr]

Auszeichnung, Campus, Top-News | 11.10.2021 Prof. Dr. Bertil Andersson ist neuer Ehrenprofessor der TUM School of Life Sciences

Prof. Andersson erhält Ehrendoktorwürde

Der ehemalige Präsident der Nanyang Technological University und Biochemiker Prof. Dr. Bertil Andersson erhielt die Ehrenauszeichnung TUM Distinguished Affiliated Professorship (DAP) und ist somit Ehrenprofessor – sowohl an der...[mehr]

Campus, Top-News | 07.10.2021 Corona-Impfungen für alle - Der Impfbus kommt auf den Freisinger Campus

Impfbus des BRK

Das Wintersemester hat begonnen, viele Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland kehren an den Campus zurück. Um allen Campus-Besucherinnen und Besuchern einen sicheren Start ins Semester zu...[mehr]

Auszeichnung, Top-News, Forschung | 05.10.2021 Wissenschaftspreis der europäischen Gastroenterologie für Dirk Haller

Prof. Dirk Haller erhält den Preis der UEG für seine Forschungen an der TUM School of Life Sciences.

Dirk Haller, Professor für Ernährung und Immunologie und Direktor des ZIEL – Institute for Food and Health, ist mit dem 100.000 Euro dotierten Forschungspreis 2021 der United European Gastroenterology (UEG) ausgezeichnet worden....[mehr]



Termine Studium

Kennenlernen zum Studienstart

Unser Programm für deinen Studieneinstieg:

  • Erstsemesterbegrüßung: Montag, 11. Oktober
  • Studiengangseinführungen: 11.-15. Oktober
  • Weitere Infos in unserem First Contact Programm!
Luftbild Campus Weihenstephan

Der Impfbus des Bayerischen Roten Kreuzes kommt auf den Mensavorplatz. Alle Impfwilligen sind herzlich eingeladen!

  • Do, 21.10. / Fr, 22.10.
  • jeweils von 9:00 bis 11:45 und 12:30 bis 15:30 Uhr

Geimpft wird mit Moderna und Johnson&Johnson. Weitere Informationen dazu.

Präsident Thomas F. Hofmann bei der Erstsemesterfeier 2020

Präsident Thomas F. Hofmann heißt alle neuen Studierenden herzlich willkommen – mit der Erstsemesterfeier „Welcome@TUM“:

  • am 18.10.2021, ab 17 Uhr unter freiem Himmel auf dem Vorplatz des Mathematik-Informatik-Gebäudes am Campus Garching
  • Gleichzeitig wird der Event per Livestream übertragen.

Weitere Infos zur Teilnahme

Termine

 am 15. & 16.10.2021

Else Kröner-Fresenius-Zentrum für Ernährungsmedizin (EKFZ)

Online-Fortbildung für Ernährungsfachkräfte und Ernährungsmediziner,
Studierende der Ernährungswissenschaft, Oecotrophologie, Ernährungsmedizin

Programm ansehen

Kolloquium Molecular Mechanisms of Agronomic Traits

Kolloquium Molecular Mechanisms of Agronomic Traits:

2 Doktoranden stellen ihre Arbeit vor

  • Ioanna Kakoulidou (TP Johannes)
    Parental DNA methylation states predict methylome remodeling in Arabidopsis F1 hybrids.
  • Josef Ranner (TP Dawid)
    Molecular Assessment of Metabolome Alterations in Lotus japonicus induced by Arbuscular Mycorrhiza.

    Moderator: Jan Sala (TP Schwechheimer)

    Zur Veranstaltungsseite

    14. WEIHENSTEPHANER FORUM am 21. & 22.10.2021

    Welt retten – Stadt beackern

    Wie Urbane Landwirtschaft zu einer nachhaltigen Zukunft beiträgt.

    Programm des hybriden Events

    Anmeldeschluss für die Teilnahme in Präsenz 18.10.21

    Jetzt anmelden!