Forschungsgroßprojekte

An der TUM School of Life Sciences wird im Sinne von "One Health" in einer Vielzahl an Projekten geforscht, um die Grundlagen gesunden Lebens zu sichern und das Zusammenleben der Menschheit nachhaltig zu gestalten.

Eine führende Rolle in der Grundlagenforschung nehmen die beiden Sonderforschungsbereiche SFB 924 und SFB 1371 mit Sprecherschaft der School ein. Diese von der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) geförderten Projekte ermöglichen die Bearbeitung innovativer, anspruchsvoller, aufwendiger und langfristig konzipierter Forschungsvorhaben.

Darüber hinaus sind die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der School of Life Sciences sehr erfolgreich in der Einwerbung von ERC Grants des Europäischen Forschungsrats sowie in der DFG Forschungsgruppe FOR 2290 und weiteren Großprojekten aktiv beteiligt.

Mikrobiota im Darm

Microbiome Signatures

Pflanzenkeimlinge auf festem Wachstumsmedium

Molekulare Mechanismen der Ertragsbildung und Ertragssicherung bei Pflanzen