Wie läuft die Zulassung zum Studium ab?

Während einige Studiengänge zulassungsfrei sind, musst du bei anderen Studiengängen der TUM School of Life Sciences ein Auswahlverfahren durchlaufen. Für Bachelorstudiengänge kommt das Eignungsfeststellungsverfahren (EfV) oder das Studienorientierungsverfahren (SOV) in Frage. Den Zugang zu unseren Masterstudiengängen regelt das Eignungsverfahren (EV).

Was versteht man unter einem zulassungsfreien Studiengang?

Bei einem Studiengang ohne Zulassungsbeschränkung erhalten Bewerberinnen und Bewerber eine Zusage für den gewünschten Studienplatz, wenn die Bewerbungsunterlagen form- und fristgerecht an die TUM übermittelt werden. Sobald die Unterlagen von uns geprüft wurden, erhältst du einen Zulassungsbescheid per E-Mail. Ein weiterer Auswahlprozess findet nicht statt.

Schnell erklärt: Zulassung zu Bachelorstudiengängen an der TU München

In diesem Video erfährst du, welche Zulassungsverfahren an der TU München für Bachelorstudiengänge durchgeführt werden und worauf du bei der Bewerbung achten solltest.


Kurz & knapp: Zulassung zu Masterstudiengängen der TUM

Erfahre im englischsprachigen Clip, wie das Zulassungsverfahren an der TUM abläuft und was du beachten musst, wenn du dich für einen Master-Studiengang bewerben willst.