Überblick der Vorträge TUM@Freising

Vorträge TUM@Freising

Die Vorträge finden regulär im Lindenkeller statt - sozusagen auf halbem Weg zwischen Stadt und Universität. Der Ort steht damit auch stellvertretend für die Inhalte: Wissenschaft ist für ALLE da und die TUM@Freising Vorträge ermöglichen einen Austausch zwischen Forschenden und Bürgerinnen und Bürgern. Dabei soll Wissen ausgetauscht werden und ein gemeinsamer Dialog entstehen.

In Abhängigkeit von den jeweils geltenden Pandemie-Beschränkungen finden die Vorträge entweder in Präsenz im Lindenkeller oder online statt. Die digitalen Vorträge werden per Zoom live übertragen, so dass eine anschließende Diskussion mit den Referenten per Chatfunktion trotzdem möglich ist.

Im Nachgang steht allen Teilnehmenden sowie allen weiteren Interessierten eine Vortragsaufzeichnung zur Verfügung. Falls Sie also einen Vortrag verpasst haben sollten oder nochmal etwas nachsehen wollen, werfen Sie gerne einen Blick in unser Video-Archiv!

Interesse an den kommenden Vorträgen im Jahr 2022? Hier finden Sie einen Überblick.



TUM@Freising | 19.04.2021 Wälder und Bienen – ein Miteinander für die biologische Vielfalt?

Prof. Annighöfer leitet die Professur für Wald- und Agroforstsysteme

Sowohl um das Thema Bienen und Bienensterben als auch um Wälder und ihre Waldstrukturen geht es bei den nächsten Vorträgen der Vortragsreihe TUM@Freising – Wissenschaft erklärt für ALLE, die am Dienstag, 27. April 2021 um 18:00...[mehr]

TUM@Freising | 21.01.2020 Die Gene in unseren Pflanzen

Bild des Referenten Prof. Dr. Claus Schwechheimer

Wie die Genomrevolution unser Verständnis der Pflanze verbessert, darüber spricht Prof. Dr. Claus Schwechheimer, Leiter des Lehrstuhls für Systembiologie der Pflanzen, bei der Vortragsreihe "TUM@Freising - Wissenschaft erklärt...[mehr]

Forschung, TUM@Freising | 28.11.2019 Weiß, Beige oder Braun: Die Farben unserer Fettzellen beeinflussen unsere Gesundheit

Prof. Klingenspor im Porträt

Wie der Energiehaushalt des Menschen unter anderem über die Fettzellen reguliert wird, darüber spricht Prof. Dr. Martin Klingenspor, Lehrstuhlinhaber für Molekulare Ernährungsmedizin, am Dienstag, 10.12.2019 bei der Vortragsreihe...[mehr]

TUM@Freising | 22.08.2019 „Eiweiße als Schlüssel zum Verständnis des Lebens“

Am 24.09.2019 spricht Prof. Dr. Bernhard Küster, Lehrstuhlinhaber für Proteomik und Bioanalytik am Wissenschaftszentrum Weihenstephan, darüber wie Eiweiße unser ganzes physisches Dasein bestimmen. Prof. Küster wird illustrieren...[mehr]

TUM@Freising | 25.06.2019 „Wie geht es unseren Fischen und Gewässern?“

Wasser ist für den Menschen gleichzeitig Lebensgrundlage und Konfliktstoff. Die vielfältigen Nutzungen der Gewässer von der Trinkwasserversorgung bis zur Energiegewinnung und der Freizeitnutzung müssen dabei mit dem Schutz der...[mehr]

TUM@Freising | 30.04.2019 „Dein Lebensretter: Das Schwein“

Wie in Deutschland so auch weltweit warten tausende von kranken Menschen auf Spenderorgane. Jedoch meist vergeblich, die Wartelisten sind lang und viele versterben bevor sie ein Organ erhalten. Was kann man tun? Dies ist zurzeit...[mehr]

TUM@Freising | 25.03.2019 „Ernährungstrends – wie Lebensmittel unsere Gesundheit beeinflussen“

Das Ernährungsangebot und die Ernährungsgewohnheiten haben sich in den letzten Jahrzehnten dramatisch geändert. Dafür gibt es viele Erklärungen, angefangen von neuen Technologien bei der Lebensmittelherstellung bis hin zu neuen...[mehr]

Treffer 8 bis 14 von 25

Termine 2022

TUM@Freising Vortrag am 18.10.2022

Dienstag, 18.10.2022, 19:00 Uhr, im Lindenkeller Freising

  • Vortrag mit anschließender Fragerunde
  • Prof. Dr. Rupert Seidl spricht über das "Waldsterben 2.0".

Geplante Vorträge

Termine jeweils dienstags um 19:00 Uhr im Lindenkeller in Freising geplant

  • 13. Dezember 2022
    Prof. Wolfgang Weisser: "Animal-Aided Design – Planung in der Stadt für Mensch und Tier“