Neues aus dem WZW

21.04.2020

Erhalt von entzündungsfreien Phasen - Bessere Therapiemöglichkeiten dank Früherkennung eines Morbus Crohn-Schubes

Forschung von Prof. Haller zum Thema Morbus Chron

Morbus Crohn ist eine chronische Entzündung des Darms, die meist schubweise verläuft. Heilen lässt sich die Krankheit bisher nicht. Eine Forschungsgruppe unter Federführung der Technischen Universität München (TUM) hat einen...[mehr]


07.04.2020

Unbürokratische Hilfe vor Ort: Universität unterstützt Klinikum mit Schutzkleidung

Kisten mit Schutzkleidung wurden am Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Klinikum Freising gesammelt.

Für Kliniken ist es derzeit aufgrund der weltweiten Nachfrage schwierig, Schutzkleidung zur Behandlung mit dem Corona-Virus infizierter Menschen zu bekommen. Umso wichtiger, dass alle verfügbaren Materialien genutzt werden.[mehr]


06.04.2020

Forschungshighlights an der TUM: Neue Ausgabe des Wissenschaftsmagazins Faszination Forschung

Das Magazin "Faszination Forschung" berichtet halbjährlich über Forschungshighlights.

Das Wissenschaftsmagazin „Faszination Forschung“ der Technischen Universität München bietet im halbjährlichen Turnus interessante Einblicke in die wissenschaftliche Welt unserer Universität. Die aktuelle Ausgabe Nr. 24 greift zum...[mehr]


30.03.2020

Aromaforschung für den Verbraucherschutz - Benzaldehydhaltige Aromen können unter Lichteinfluss Benzol entwickeln

Aromaforschung für den Verbraucherschutz

Im Jahr 2013 fand die Stiftung Warentest in Getränken mit Kirschgeschmack gesundheitsgefährdendes Benzol. Doch wie war die Substanz in die Getränke gelangt? War Benzaldehyd als wesentliche Komponente des Kirscharomas die Quelle?...[mehr]


19.03.2020

Künstliches zuckerbindendes Protein könnte Zellwachstum bremsen – Zuckerstrukturen auf Viren und Tumorzellen blockieren

Ein zuckerartiger Ligand (gelb) bindet an die Borsäuregruppe (grün) in der Tasche des Bindeproteins (pink).

Bei einer Virusinfektion gelangen Viren in den Organismus und vermehren sich in den Körperzellen. Viren setzen sich oft gezielt auf die Zuckerstrukturen der Zellen ihres Wirts oder präsentieren ihrerseits charakteristische...[mehr]


10.03.2020

Regenwälder speichern weniger CO2 - Biowissenschaftlerin warnt vor einer Verstärkung des Klimawandels

The rainforest suffers from climate change.

Die Tropenwälder bieten den Menschen Medizin, Nahrung, Schutz und Wasser und sind derzeit für etwa die Hälfte der gesamten terrestrischen Kohlenstoffaufnahme verantwortlich. Noch können Regenwälder einen Teil der...[mehr]


Alle TUM-News

News-Archiv WZW

News-Suche WZW