Aktuelles aus der TUM School of Life Sciences

Aktuelle Informationen aus den Bereichen Forschung und Campus, Meldungen zu den Auszeichnungen unserer Studierender und Wissenschaftler*innen, sowie Hinweise auf Veranstaltungen, wie beispielsweise die Vortragsreihe "TUM@Freising".

Forschung | 30.10.2019 Ursachen für Insektensterben und Artenschwund sind auf Landschaftsebene zu finden - Insektenrückgang weitreichender als vermutet

Kleine Goldschrecke - Chrysochraon dispar

Auf vielen Flächen tummeln sich heute etwa ein Drittel weniger Insektenarten als noch vor einem Jahrzehnt. Dies geht aus einer Untersuchung eines von der Technischen Universität München (TUM) angeführten internationalen...[mehr]

Forschung | 24.10.2019 Wie den Wurzeln Haare wachsen - "Rauchmelder" in Pflanzen steuert auch das Wachstum von Wurzelhaaren

Keimlingen der Ackerschmalwand

Pflanzenwurzeln können vieles: Sie wachsen in die Länge, um an Wasser zu kommen, sie können sich biegen, um Steinen auszuweichen, und sie bilden feine Wurzelhaare aus, um mehr Nährstoffe aus dem Boden aufnehmen zu können. Ein...[mehr]

Forschung | 27.09.2019 Das Geheimnis der Motivation - Wie neuronale Schaltkreise hungrige Individuen zu Höchstleistungen antreiben

Erfolg kommt nicht von ungefähr: Wer sein Ziel erreichen will, braucht Durchhaltevermögen. Doch woher kommt die Motivation dafür? Ein internationales Forschungsteam, angeführt von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der...[mehr]

Auszeichnung, Forschung | 16.09.2019 Deutscher Umweltpreis für Bodenforscherin - Prof. Ingrid Kögel-Knabner für Pionier-Arbeit im Umweltschutz ausgezeichnet

Mit dem höchstdotierten Umweltpreis Europas wird Ingrid Kögel-Knabner ausgezeichnet, Professorin für Bodenkunde an der Technischen Universität München (TUM). Hier erforscht sie seit 1995 die Beschaffenheit der Böden und deren...[mehr]

TUM@Freising | 22.08.2019 „Eiweiße als Schlüssel zum Verständnis des Lebens“

Am 24.09.2019 spricht Prof. Dr. Bernhard Küster, Lehrstuhlinhaber für Proteomik und Bioanalytik am Wissenschaftszentrum Weihenstephan, darüber wie Eiweiße unser ganzes physisches Dasein bestimmen. Prof. Küster wird illustrieren...[mehr]

Forschung | 31.07.2019 Bessere Qualitätskontrolle für Lebensmittel - Foodprofiler entwickeln neuen methodischen Ansatz für Lebensmittelanalysen

Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie haben eine neue Methodik zur simultanen Analyse von Geruchs- und Geschmacksstoffen entwickelt. Sie könnte künftig...[mehr]

Nicht fündig geworden?

Schlagwort eingeben und News durch­suchen: Nutzen Sie gerne das Suchformular

Die Meldung ist älter als zwei Jahre? Werfen Sie einen Blick in das News-Archiv.

Weitere TUM-News

Die gesuchte Meldung wurde TUM übergreifend veröffentlicht oder ist einer anderen School zugeordnet? Dann ist sie in den zentralen TUM-News zu finden.