Aktuelles aus der TUM School of Life Sciences

Aktuelle Informationen aus den Bereichen Forschung und Campus, Meldungen zu den Auszeichnungen unserer Studierender und Wissenschaftler*innen, sowie Hinweise auf Veranstaltungen, wie beispielsweise die Vortragsreihe "TUM@Freising".

Campus, Auszeichnung | 31.01.2020 Audi-Umweltstiftung ehrt Nachwuchsdenkerin für Masterarbeit über Umgang mit Klimawandel

Dayana Ramirez Gutierrez erhält den Audi-Preis für Ihre Masterarbeit

Die Audi Stiftung für Umwelt hat die Masterarbeit einer jungen Forscherin der Technischen Universität München (TUM) mit dem „Sustainable Resource Management Award“ (SRM) ausgezeichnet. Zum neunten Mal wurde die Auszeichnung...[mehr]

Forschung | 30.01.2020 Biologische Vielfalt als Produktionsfaktor - Beziehung zwischen ökonomischem Wert unserer Ökosysteme und Biodiversität

Biodiversität, Wald, Ökosystemleistungen, Ökosystemfunktionen,

Kann die Biodiversität von Ökosystemen als Produktionsfaktor gesehen werden? Forscherinnen und Forscher unter Federführung der Technischen Universität München (TUM) analysieren, welche ökonomischen Vorteile Land- und Forstwirte...[mehr]

Forschung | 29.01.2020 Schutzpatron des Auges - Schutzprotein in der Augenlinse beeinflusst auch Oxidation von Proteinen

Die Augenlinse des Menschen besteht aus einer hochkonzentrierten Proteinlösung. Diese verleiht ihr die hohe Brechungskraft. Schutzproteine sorgen dafür, dass die Eiweiße ein Leben lang nicht verklumpen. Ein Wissenschaftsteam der...[mehr]

Campus | 20.01.2020 Neue Broschüre: „TUM School of Life Sciences – Working for One Health“

Deckblatt der Broschüre TUM School of Life Sciences – Working for One Health

Auf insgesamt 67 Seiten bieten wir einen Einblick in unsere fachübergreifenden Forschungs- und Arbeitsthemen aus den Bereichen Ökologie, Agrar- und Forstwissenschaften, Lebensmittel und Ernährung sowie Gesundheit.[mehr]

Forschung | 19.01.2020 Digital Düngen - Algorithmen und Sensoren für eine nachhaltige und zukunftsfähige Landwirtschaft

Traktor mit multispektralem Sensor

Die Vorgaben der Europäischen Union verlangen eine Verringerung des Nitratgehalts im Grundwasser. Dabei helfen digitale Techniken, die Forschende unter Federführung der Technischen Universität München (TUM) am...[mehr]

Campus | 13.01.2020 Nächster TUM@Freising Vortrag: Die Gene in unseren Pflanzen

Bild des Referenten Prof. Dr. Claus Schwechheimer

Wie die Genomrevolution unser Verständnis der Pflanze verbessert, darüber spricht Prof. Dr. Claus Schwechheimer, Leiter des Lehrstuhls für Systembiologie der Pflanzen, bei der Vortragsreihe "TUM@Freising - Wissenschaft erklärt...[mehr]

Nicht fündig geworden?

Schlagwort eingeben und News durch­suchen: Nutzen Sie gerne das Suchformular

Die Meldung ist älter als zwei Jahre? Werfen Sie einen Blick in das News-Archiv.

Weitere TUM-News

Die gesuchte Meldung wurde TUM übergreifend veröffentlicht oder ist einer anderen School zugeordnet? Dann ist sie in den zentralen TUM-News zu finden.